• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch

    Hört sich komisch an, ja finde ich auch und deswegen suche ich hier Meinungen, die mir vielleicht weiter helfen können. Zur Problematik:
    Seit einigen Wochen habe ich wahrgenommen, daß mein Bauchumfang zunimmt, mein Körpergewicht aber trotzdem gleichbleibend ist. Mein Essensablauf hat sich nicht verändert, sonst hätte ich ja gewußt warum mein Bauch dicker wird, allerdings hätte ich dann bestimmt auch an Gewicht zugelegt. Ich habe auch mal einen Schwangerschaftstest gemacht, obwohl auch meine Regel nicht ausblieb und ich bis auf kleinere Zwischenblutungen auch keinerlei Probleme habe. Der Test war wie erwartet negativ. Ich gehe regelmäßig einmal im Jahr zur Vorsorge und bei der letzten Untersuchung, etwa im Mai letzten Jahres, war auch alles in Ordnung. Vielleicht bin ich hier im Forum mit meiner Frage nicht richtig aufgehoben, da ich aber auch meine Ernährung nicht umgestellt habe und ich gerne einen Expertenrat hören wollte, habe ich mich hier ins Gyn.forum geschrieben. Also meine Frage an alle:
    Warum wird mein Bauch zunehmest dicker, wenn ich nicht schwanger bin und auch nicht mehr esse als sonst und warum nimmt mein Körpergewicht nicht aus Zwangsläufigkeit zu??
    Ich verstehe das überhaupt nicht, daher wäre ich für jede Meinung und Rat dankbar.


  • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


    hi adriane,

    bei einer nicht auf bestimmte tatsachen wie eben vermehrtes essen zurückzuführende umfangszuwächse solltest du auf jeden fall deinen gyn oder internisten aufsuchen!!! und zwar nicht erst wieder im mai zur kontrolle, sondern möglichst bald ....

    alles gute!

    Kommentar


    • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


      Auch hi Chris04

      Zuerst müßte ich jetzt dann glaube ich erst zum Hausarzt, oder? Aber, was ich nicht verstehe ist, daß ich ja sonst keinerlei Probleme habe, vielleicht noch ein wenig Verstopfung. Mehr fällt mir aber nicht ein an Veränderungen. Kann es denn auch sein, daß sich die Aufnahme der täglichen Flüssigkeitszufuhr einfach geändert hat? Damit meine ich, daß die Flüssigkeit, die man täglich zu sich nimmt oder auch das Essen, sich anders im Körper verteilen, als vorher und jetzt halt alles auf den Bauchumfang schlägt!?

      Kommentar


      • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


        Hey,
        vielleicht hast du durch die Verstopfung auch Blähungen und der Bauch ist "aufgebläht". Vielelicht isst du zuvielObst, Gemüse oder Sachen mit Süßstoff, dass bläht. Oder hast du vorher Bauchtraining gemacht und damit aufgehört?
        Aber egal was ist, Vermutungen kann man ja viele aufstellen, gehe lieber zum Arzt, dann hast du Gewissheit.

        Kommentar



        • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


          Ich habe soweit ich mich erinnern kann, nichts an meinem Essverhalten, Trinkverhalten, Tagesablauf usw. geändert und ein geblähter Bauch sieht glaube ich anders aus! Es ist halt blöd zum Arzt zu gehen, nur weil der Bauch zunimmt, ich aber sonst keine anderen großartigen Beschwerden habe. Ich mag auch nicht ausgelacht werden, zumal ich erst einmal einen Arzt suchen muß, weil mein alter Hausarzt die Praxis aufgegeben hat. Mir ist das auch irgendwie peinlich und unangenehm.

          Kommentar


          • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


            Hallo Adriane !

            sorry, aber ich würde mich an deiner stelle nicht auf einen Negativen Schwangerschafts Test verlassen, sollte das HCG Hormon bei Dir noch nicht so stark Produziert sein, kann ein Test gut Negativ sein.
            Ich würde Dir raten tunlichst einen Gynokologen auf zu suchen, ich habe selber erfahrung mit Negativem Schwangerschafts Test, und Positivem Ärztlichem Befund.

            Kommentar


            • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


              Ich würde Ihnen auch einen Arztbesuch empfehlen.
              Die Ursachen können sehr vielfältig sein und lassen sich nur durch eine Untersuchung weiter abklären.

              Kommentar



              • RE: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch


                Da komme ich ja dann wohl auf Dauer gesehen nicht um die Peinlichkeit drum rum!! Spätestens kurz vor dem Platzen, wäre ich dann wahrscheinlich auch zum Arzt gegangen - aber so ist es ja bestimmt besser. Lieben Dank an alle.

                Kommentar


                • Re: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch

                  Ich bin jetzt schon seit 4 Monate drüber und alle teste sind negative und ich habe wie bei meiner ersten Schwangerschaft alle Symptome? ? Was kann ich machen

                  Kommentar


                  • Re: Nicht Schwanger-trotzdem dickeren Bauch

                    Hallo,

                    hier wäre eine abklärende Untersuchung sinnvoll.

                    Gruss,
                    Doc

                    Kommentar