• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger?... Hilfe

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger?... Hilfe

    Hallo Zusammen,

    ich bräuchte mal eure Hilfe, bin mittlerweile etwas verzweifelt und weiß nicht ob ich mir nicht einfach viel zu viele Gedanken mache... Am 25. Februar habe ich etwa 3,5h nach Einnahme meiner Pille mehrmals erbrochen. Seit Anfang Mai habe ich fast täglich Bauchschmerzen und nun Frage ich mich ob etwas passiert sein kann. Seit dem war hatte ich bereits Mitte Mai einen normalen Ultraschall und einen Vaginalen Ultraschall bei der Frauenärztin, nirgendwo wurde was gesehen. Dazu habe ich seit Mai ca. 4-5 Schwangerschaftstests gemacht die alle negativ ausgefallen sind. Meine Tage sind auch kein einziges Mal ausgeblieben. Dennoch war ich am 27. Juli nochmals bei meiner Frauenärztin, die nochmal einen Vaginalen Ultraschall durchgeführt hat, aber Sie hat nichts gesehen. Trotz alle dem bin ich immer noch verunsichert und habe Angst, da mein Bauch meiner Meinung nach größer wird.. Theoretisch wäre ich dann ja jetzt im 5. Monat. Kann mir denn hier vielleicht jemand helfen und die Lage einschätzen? Ich weiß nicht ob ich nicht vielleicht einfach übertreibe... habe fürchterliche Angst davor, da ich auch erst 20 bin. Was ich generell noch dazu sagen kann, ich nehme meine Pille immer sehr gewissenhaft und halte mich auch strikt an die Einnahmezeiten.

    Vielen Dank im Voraus!

  • Re: Schwanger?... Hilfe

    Da ist eine Schwangerschaft komplett ausgeschlossen und Bauchschmerzen sind kein Schwangerschaftssymptom, wäre ja schlimm wenn alle Schwangeren mit Bauchschmerzen rum laufen würden.

    Kommentar