• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nur Fruchthöhle an 5+6 sichtbar?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nur Fruchthöhle an 5+6 sichtbar?

    Hallo Herr Dr.,

    nach 6 Jahren unerfülltem Kinderwunsch 2. IVFs und 4 Jahre Behandlung im Kiwuzentrum, hat es mit einer ICSI nun endlich geklappt. Nehme 3x2 Progestan am Tag und 1 Spritze Prolutex. Schwangerschaftssymptome habe ich kaum welche, mal etwas Unterleibs- und Brustziehen, mal etwas Völlegefühl. Mal da mal weg.

    Ich bin 39 (Endometriose) und es ist meine 1. Schwangerschaft.

    Am 22.07. hatte ich Punktion. 5 Tage später am 27.07. einen Transfer von 2 Blastozysten. 17 Tage nach PU (08.08.) hatte ich einen positiven Bluttest mit einem HCG von 330. Mit diesem Wert wurde ich an meinen Gyn verwiesen.
    Dieser hat leider bis 28.08. Urlaub

    Am Freitag, 18.08., an 5+6 war ich bei einer Vertretungsärztin. Nachdem sie mich nach letzter Regel, PU usw. gefragt hat, ging sie mit mir in den US-Raum. Sie sagte direkt, man wüsste nicht, ob man schon was sehen könne.

    Dann hat sie eine Fruchtblase gefunden. Sie hat nichts zum Inhalt gesagt, schien mir nur schwarz zu sein. Dann sagte sie, man sehe noch keinen Herzschlag. Ich war so aufgeregt, dass ich sie nach Dottersack etc nicht gefragt habe. Das US-Gerät zeigte 5+5 an. Sie sagte, ich solle in 2 Wochen zu meinem Frauenarzt gehen. Sie hat kein Blut abgenommen, nichts. Auch auf meine Nachfrage nicht. Sie sagte nur, von der Größe der Fruchthöhle her sehe alles normal aus.

    Nun bin ich total verunsichert, da ich überall lese, man müsste schon einen Dottersack etc. sehen. Durch die ICSI ist Eisprung etc. ja auf den Tag genau klar.

    Muss ich mir Sorgen machen, ist das normal? Wann muss man spätestens einen Dottersack sehen?

    Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

  • Re: Nur Fruchthöhle an 5+6 sichtbar?

    Hallo,

    ein solcher Befund ist zu dem Zeitpunkt nicht ungewöhnlich, bei Beschwerdefreiheit können Sie ohne Bedenken die nächste Kontrolle abwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar