• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger 14SSW/Blutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger 14SSW/Blutungen

    Hallo!
    Ich bin in der 14SSW und habe seit der 12 SSW Blutungen.Ich lag deswegen schon im Krankenhaus weil sie dachten das ich eine Fehlgeburt hatte,was nicht so war.Dem Kind ging es da gut,nun war ich heute wieder beim Arzt weil ich in der Nacht geblutet habe,der hat mir gesagt das sich ein Teil abgelöst hat und da das Blut herkommt.Er sagte aber das das Kind noch ausreichend versorgt ist und auch noch lebt.Nun meine Frage dazu kann es sein das ich es noch verliere oder würde es auch bis zum Ende der Schwangerschaft ausreichend versorgt sein.Was soll ich jetzt machen?Bettruhe geht leider nicht so recht ich versuche es habe aber schon einen 4 jährigen Sohn der hält einen auf Achse.Kann es auch sein das es jetzt alles von der Hormonbehandlung kommt die ich davor hatte und von der insemination?Wem ging es so ähnlich?
    Vielen Dank im Vorraus
    Gruss Tini


  • RE: Schwanger 14SSW/Blutungen


    Viel Ruhe ist tatsächlich nötig. Nicht schwer heben, auch Ihren Sohnemann nicht! Keine streckenden Bewegungen!
    Dann kann es durchaus sein, daß sich nichts weiter ablöst und sich alles wieder beruhigt.
    Ein Risiko besteht allerdings schon.
    Die Hormonbehandlung ist sicher nicht die Ursache.

    Kommentar