• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zt 18 Mens?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zt 18 Mens?

    Hallo,

    Mein Mann und ich sind gerade im 3.üz nach asetzen des nuvarings. Im ersten Zyklus hatte ich eine Bauchspiegelung, Zyste am Eierstock wurden entfernt ebenso Blinddarm, es wurden Verwachsungen gelöst und endometriose Herde entfernt (darm). Ich hatte im ersten üz 27 zyklustagd im 2. 24 zyklustage... nach dem 2 Zyklus dauerte meine Periode 10 Tage, hatte am Zt 14 einen Termin beim gyn er sagt organisch alles top , Follikel auf beiden Seiten und Gebärmutterschleimhaut zyklusgerecht aufegebaut, an Zt 18 habe ich dann nach Tasten nach dem Muttermund von Samstag Nachmittag bis Montag Mittag Blutungen gehabt, viel schwächer als meine normale mens und viel kürzer... ich habe nur 1 Binde von Samstag auf Sonntag Nacht gebraucht (selbst auf der kaum etwas) sonst war nur Blut auf dem toipa. Jedoch war das Blut rot... jetzt bin ich bereits an Zt 30 wenn ich weiter zählen würde... seid mehreren Tagen schmerzende Brüste... ziehen im Unterleib jedoch keine mens in Sicht... normalerweise habe ich 2 Tage vorher schon schmierblutungen... jetzt habe ich nur weißlichen Ausfluss...könnte das an Zt 18 tatsächlich meine Periode gewesen sein? Oder eher eine zwischenblutung? Oder eine eisprungblutung? sst (billige Tests one step) waren leider bisher negativ...

  • Re: Zt 18 Mens?

    Hallo,

    ich gehe hier am Ehesten von einer hormonell bedingten Variante der Regelblutung aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zt 18 Mens?

      Also doch meine Periode? Können sie mir erklären was eine hormonell bedingte Regelblutung ist? Danke

      Kommentar