• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?

    Hey ihr Lieben,

    ich habe die 8. Pille am Abend vergessen und sie dann nach 13-14 h später genommen. Bin dann zum Frauenarzt und bekam die PiDaNa! Die habe ich jetzt genommen und soll weiter ganz normal meine Pille (Asumate 30) nehmen.

    Jetzt meine Frage. Kann ich somit weiterhin ungeschützt mit meinem Freund schlafen oder muss ich jetzt irgendwas beachten ?

    LG

  • Re: PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?

    Hallo!
    Bin zwar kein Experte, aber ich hatte schon ab und an das Problem, dass ich die PiDaNa nehmen musste.
    Soweit ich noch weiß, wäre es besser den restlichen Monat zusätzlich zu verhüten - hab ich zumindest gemacht - ich alter Hypochonder
    Der Zyklus ist ja trotzdem irgendwie durcheinander gebracht worden.

    Kommentar


    • Re: PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?

      Hey ihr Lieben,

      ich habe die 8. Pille am Abend vergessen und sie dann nach 13-14 h später genommen. Bin dann zum Frauenarzt und bekam die PiDaNa! Die habe ich jetzt genommen und soll weiter ganz normal meine Pille (Asumate 30) nehmen.

      Jetzt meine Frage. Kann ich somit weiterhin ungeschützt mit meinem Freund schlafen oder muss ich jetzt irgendwas beachten ?

      LG
      Hallo,

      suchen Sie sich bitte einen neuen Frauenarzt!!!!!!!!!!!!!!!
      Das vergessenen einer einzelnen Pille in der 2ten Woche ist nicht schlimm gewesen! Die PiDaNa war hier NICHT notwendig!

      Der Schutz besteht den kompletten restlichen Zyklus nicht. Wenn Sie die normale Pille weiternehmen, besteht dieser dann erst ab der 1ten Pille im neuen Zyklus wieder.
      Also bis dahin zusätzlich verhüten.

      Katzenauge

      Kommentar


      • Re: PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?


        Hallo,

        suchen Sie sich bitte einen neuen Frauenarzt!!!!!!!!!!!!!!!
        Das vergessenen einer einzelnen Pille in der 2ten Woche ist nicht schlimm gewesen! Die PiDaNa war hier NICHT notwendig!

        Der Schutz besteht den kompletten restlichen Zyklus nicht. Wenn Sie die normale Pille weiternehmen, besteht dieser dann erst ab der 1ten Pille im neuen Zyklus wieder.
        Also bis dahin zusätzlich verhüten.

        Katzenauge

        Hallooooo,

        das stimmt so nicht, ich habe diesbezüglich meine Frauenärztin dringlichst gefragt da auf dem Beipackzettel genau dies steht was Sie empfehlen.. sie sagte man kann darauf keinen Wert legen und muss das individuell festlegen da jeder andere hormonelle Schwankungen hat. Sie belegte ihre Argumente damit, dass sie mir gesagt hat, dass sie ihre Doktorarbeit über die Pille geschrieben hat. Ich denke dabei wird sie schon Recht haben!
        Die Pille gibt in der zweiten Wochen sicher den Schutz wenn am selben Tag der vergessenen Einnahme kein Geschlechtsverkehr stattfand.

        Ich denke aber die Frauenärtze haben sicher in ihrem Fach auch Ahnung und wenn sie ihre Doktorarbeit darüber geschrieben hat wird wohl was wahres dran sein

        Kommentar



        • Re: PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?

          Hallo!
          Bin zwar kein Experte, aber ich hatte schon ab und an das Problem, dass ich die PiDaNa nehmen musste.
          Soweit ich noch weiß, wäre es besser den restlichen Monat zusätzlich zu verhüten - hab ich zumindest gemacht - ich alter Hypochonder
          Der Zyklus ist ja trotzdem irgendwie durcheinander gebracht worden.

          Dankeschön!! Das dachte ich mir schon

          Kommentar


          • Re: PiDaNa genommen und jetzt normale Pille weiternehmen - wann wieder geschützt ?



            Hallooooo,

            das stimmt so nicht, ich habe diesbezüglich meine Frauenärztin dringlichst gefragt da auf dem Beipackzettel genau dies steht was Sie empfehlen.. sie sagte man kann darauf keinen Wert legen und muss das individuell festlegen da jeder andere hormonelle Schwankungen hat. Sie belegte ihre Argumente damit, dass sie mir gesagt hat, dass sie ihre Doktorarbeit über die Pille geschrieben hat. Ich denke dabei wird sie schon Recht haben!
            Die Pille gibt in der zweiten Wochen sicher den Schutz wenn am selben Tag der vergessenen Einnahme kein Geschlechtsverkehr stattfand.

            Ich denke aber die Frauenärtze haben sicher in ihrem Fach auch Ahnung und wenn sie ihre Doktorarbeit darüber geschrieben hat wird wohl was wahres dran sein
            Auch wenn Ihre FÄ Ihre Doktorarbeit über die Pille geschrieben hat, kann sie da im Unrecht sein!
            Oder warum würde Ihnen jeder Arzt, oder tut jede Fachseite über das Pille vergessen in der 2ten Woche was anderes sagen

            Schön wenn Sie Ihrer FÄ Vertrauen schenken .... ich persönlich würde das nicht tun.
            Ihnen alles Gute.

            Katzenauge

            Kommentar