• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Minipille und Zwischenblutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Minipille und Zwischenblutung

    Hallo!

    Ich wende mich heute mal an euch mit folgendem Problem.
    Ich nehme seit ziemlich genau einem Jahr die Pille desogestrel aristo. Anfangs hatte ich sehr mit Zwischenblutungen zu kämpfen, aber auf Rat meiner FÄ habe ich der Pille eine Chance gegeben und war nach ca. 2 Monaten komplett blutungsfrei. Keine Periode, Zwischen-, oder Schmierblutug oder andere Nebenwirkungen.
    Seit 2-3 Tagen habe ich allerdings leichte Schmierblutung und bin nun etwas verunsichert.
    nach einem Jahr wieder?
    Ist das noch normal und kann mal vorkommen? Und wie sieht es dadurch mit dem Schutz durch die Pille aus.
    Ich hatte bis jetzt noch kein Anwensungsfehler und nehme sie fast immer genau zur gleichen Uhrzeit.
    Vor einer Woche hatte ich auch Vorsorgeuntersuchung bei FÄ, war alles OK.

    2. Frage, vielleicht gibt es auch einen Zusammenhang: Habe seit einiger Zeit mit Blähungen und Völlegefühl zu tun, war beim Hausarzt, er meint es sei stressbedingt. Nun nehme ich ab und zu folgende Medikamente.: Lefax, Omep, Buscopan. Wirkt sich eines davon vielleicht auch auf die Pille aus?

    Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

  • Re: Minipille und Zwischenblutung

    Hallo,

    es kann durch verschiedenste Einflüsse zu solchen Blutungen kommen, die Pillenwirkung wird dadurch nicht gefährdet.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Minipille und Zwischenblutung

      Hallo,

      vielen Dank für die schnelle Antwort. Natürlich kann dies durch verschiedene Einflüsse entstehen, wollte auch nur sicher sein, dass es erstmal nichts schlimmes bedeuten muss oder ein Hinweis darauf ist, dass die Pille vielleicht nicht mehr richtig wirkt.

      Sorry wenn ich nochmal nachfragen muss, wie ist es mit den Medikamenten die ich oben aufgezählt habe? wirken die sich nicht auf die Wirkung aus?

      Lg

      Kommentar


      • Re: Minipille und Zwischenblutung

        Diese Medikamente beeinträchtigen die Pillenwirkung nicht.

        Kommentar