• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode scheint auszubleiben

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode scheint auszubleiben

    Liebes Onmeda-Team,

    ich würde mich über eine erste Experten-Einschätzung auf eine Frage rund um den Zyklus freuen.

    Das "Problem": Meine Freundin (33) ist heute bei Tag 39 ihres Zyklus', die letzten vier waren: 28 - 24 - 27 - 23 (der letzte im Juni) Tage lang. D.h. dies ist irgendwie unregelmäßig. Eine Schwangerschaft können wir ausschließen. Wichtig zu wissen (und vermutlich auch der Grund, weshalb uns das sofort beschäftigt): sie ist 2015 an Brustkrebs erkrankt, bis Februar 2016 folgte die Chemo, danach Bestrahlung und bis September 2016 Herceptin. Gentests alle (Stichwort Eierstöcke) negativ. Die Menstruation setzte im Winter 16/17 wieder ein. Erst sehr unregelmäßig, dann scheinbar regelmäßiger - siehe obiger Verlauf. Ende Mai 2017 wurde im großen Blutbild kontrolliert, alles gut.

    Nun haben wir viel zu den allgemeinen Gründen gelesen - auch in diesem Forum - und das lässt uns eigentlich ganz entspannt bleiben. Ein Problem scheint es ja erst zu geben, wenn die Periode mehrere Monate ausbleibt. Zudem konnte ich keinerlei negative Zusammenhänge zwischen der obigen Geschichte und einer Verschiebung oder gar dem Ausbleiben der Periode feststellen. Es scheint also kein "Alarmzeichen" für was auch immer zu sein.

    Sie würden vermutlich auch abwarten was im Folgemonat passiert und entspannt bleiben, oder? Kann es sein, dass doch die damaligen Behandlungen noch Resteinflüsse haben? Sie hat abgesehen von der ausbleibenden Periode null Symptome, ihr geht es super.

    Liebe Grüße und vielen Dank für Ihre Zeit
    Nig

  • Re: Periode scheint auszubleiben

    Hallo,

    ich sehe hier wirklich keinen Grund zur Sorge und kann nur raten, den weiteren Verlauf abzuwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Periode scheint auszubleiben

      Super, ich danke Ihnen! D.h. auch wenn sie diesen Monat ausbleibt würden Sie vorerst die kommenden Wochen abwarten und schauen, ob nach diesem Aussetzer alles wieder losgeht?

      Kommentar


      • Re: Periode scheint auszubleiben

        Ja, das ist richtig.

        Kommentar