• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aussergewöhnliche Regel-Schmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aussergewöhnliche Regel-Schmerzen

    Hallo!
    Ich weiß nicht was ich dagegen tun kann. Habe auch schonmal die Pille genommen aber dadurch wurden die Schmerzen nicht weniger. Der Arzt hatte festgestellt das meine Gebärmutter "Verkrümmt" ist und viel zu weit hinten ist, was sehr selten ist. Und er meinte, das Frauen die das haben in der Regel immer Sehr Starke Regelschmerzen haben. Und er meinte auch wenn ich älter bin könnte ich Probleme mit meiner Gebärmutter Kriegen. Viele Frauen lassen sie sich später entfernen wegen der Großen Schmerzen. Heißt das etwa ich muss mit diesem Schmerzen leben?? Manchmal ist es so Schlimm das ich heulend auf dem Bett liege und nicht aufstehen kann. Bin übrigens 16 jahre alt das also rausnehmen Für mich noch nicht in frage Kommt )
    Also dieses Geöhnliche Zeug mit Tee Trinken, Liegen, Wärmflasche, Sport ect. Hilft alles nicht. Selbst Schmerztabletten aller Art wollen nicht anschlagen. Habe schon verschiedene Probiert "Ibodulor, Dolormin für Frauen Usw.)
    Aber solangsam wirds echt Extrem und es wird von mal zu mal schlimmer.
    Hat zufällig jemand die gleiche beschwerde und weiß da was???


  • RE: Aussergewöhnliche Regel-Schmerzen


    Einerseits sollten die Beschwerden ggf. mit einer Bauchspiegelung abgeklärt werden, da sich auch eine Endometriose dahinter verbergen kann.
    Beschwerden durch eine sogenannte retroflektierte (nach hinten geknickte) Gebärmutter können durchaus auftreten. In sehr seltenen Ausnahmefällen macht man da auch heute mal noch Operationen, um sie aufzurichten.

    Kommentar


    • RE: Aussergewöhnliche Regel-Schmerzen


      Da ich ja erst 16 Jahre bin, werden da Bauchspieglungen schon dafür durchgeführt????
      Und ich habe grad was über Bauchspieglung gelesen, aber irgendwie wird daraus nicht deutlich was da passiert. Wird die haut aufgeschnitten und ein Schlauch Kommt in den bauch, doer durch den Mund?? Alles in VollNarkose.
      Und zahlen das überhaupt die krankenkassen???
      Und was ist, wenn es daran nicht lag, was wird dann gemacht. Und könnte es sein, das sich ein Arzt weigert eine bauchspieglung zu machen weil er meint:" das ist normal in dem Alter"

      Kommentar


      • RE: Aussergewöhnliche Regel-Schmerzen


        Und was sollte ich tun, wenn der Arzt nichts besonderes findet???

        Kommentar