• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PMS+Gewichtszunahme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PMS+Gewichtszunahme

    Hi, ich mache gerade eine Diät. Ich dürfte inw enigen tagen meine Periode bekommen. Auf der Waage tut sich nichts bzw. ich habe sogar noch 2 kg zugenommen, obwohl ich nicht mehr als sonst gegessen habe.
    Frage Nr. 1:
    Könnte es sich im Falle meiner Gewichtszunahme um einen Aspekt des sog. "PMS" handels
    Frage NR. 2:
    Wenn ja, gibt es Gegenmittel?
    Viele Grüße
    Flottelotte


  • RE: PMS+Gewichtszunahme


    Hallo,
    Gewichtszunahme vor Beginn der Regel ist denke ich normal und entsteht durch Wassereinlagerung. Ich wiege dann auch immer ein Kilo mehr. Wenn Ihre Regel dann einsetzt, geht das Gewicht wieder zurück. Wenn Sie eine Diät machen, dann können Sie den Erfolg halt erst ein paar Tage später sehen, dann aber um so deutlicher. Ist doch auch schön, oder? Zu der Frage, ob es ein Gegenmittel gibt: Warum wollen Sie denn ein Gegenmittel? Nehmen Sie das doch einfach so hin, wie es ist.
    Liebe Grüße
    Degi

    Kommentar


    • RE: PMS+Gewichtszunahme


      Hi, ja, hast recht, warum sollte man sich der femininen Normalität verweigern? Wenn es sich sowieso nur um Wassereinlagerungen handelt, und diese wirklich sich selbst kompensieren nach Ende der Periode, dann ist es wirklich egal.
      Ciao
      Flottelotte

      Kommentar