• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Koni geschafft!.......keine Blutungen....?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Koni geschafft!.......keine Blutungen....?

    Hallöchen!
    Ich habe nun meine Konisation hinter mir! Am Mittwoch war es soweit, ging alles prima und schnell. Kurz vor 8 Uhr auf Station, kurz nach 8 Uhr im OP und um 9 Uhr wieder auf Station.4 Stunden später war ich auch wieder zu Hause. Nach der OP hatte ich Schmerzen (wie starke Menstruations-Schmerzen), die nach 1 Stunde vorbei waren und sich gegen Abend wieder meldeten, allerdings nur noch als leichtes ziehen. Dieses Ziehen kommt ab und zu aber verschwindet dann auch wieder. Nun meine Frage: Ich habe mehrfach gehört, auch von meinem Gynäkologen, daß man danach Blutet. Ich hatte weder direkt nach der OP Blutungen, noch jetzt. Ist das nun ein gutes Zeichen und kann mich freuen(was ich auch tue), oder ist es bedenklich? Ich habe heute beim Duschen einen Finger ein kleines Stück in meine Vagina geschoben und als ich ihn wieder raus nahm, kam etwas weißer krümeliger Schleim mit winzigen Stückchen brauner Kruste mit raus. Ja, ich weiß, es will sicher keiner so genau wissen, aber ist das normal??


  • RE: Koni geschafft!.......keine Blutungen....?


    Das ist normal. Bitte aber noch keinen Verkehr und auch den Fingerversuch nicht unbedingt wiederholen.
    Sonst blutet es doch noch...

    Kommentar