• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gebärmuttersenkung - Sport?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gebärmuttersenkung - Sport?

    Hallo!

    Meine Mutter hat eine Gebärmuttersenkung/-vorfall und ich habe auch eine leichte Beckenbodenschwäche (nach 1 Geburt).

    Es würde mich jetzt interessieren, ob es irgendwelche Sportmöglichkeiten (außer gezieltes Beckenbodentraining) gibt, das hiergegen gut wäre (z. B. joggen, langlaufen, schwimmen usw. usw.) und ob es irgendein Fitnessgerät gibt, das ganz gut wäre (Bauchtrainer oder so ähnlich).

    Da wir sowieso Sport machen, würden wir natürlich dann auch gerne den richtigen Sport ausüben...

    Danke!


  • RE: Gebärmuttersenkung - Sport?


    Für den Beckenboden hilft eigentlich nur die entsprechende gezielte Beckenbodengymnastik.
    Bei Sport jeder Art ist es wichtig, ein Pressen nach unten zu vermeiden.
    Ansonsten ist das vom Ausmaß der Beckenbodenschädigung abhängig.
    Ich wollte schon vorschlagen, daß im passenden Forum zu posten, aber das haben Sie ja bereits getan.

    Kommentar