• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage an Herr Dr Scheufele

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage an Herr Dr Scheufele

    Sehr geehrter Herr Doktor !

    Ich bin 34 Jahre alt und meine letzte Untersuchung beim Frauenarzt liegt 6 Monate zurück.
    Dort wurde ein Abstrich, sowie Ultraschall gemacht, auch die Brust....eine jährliche Untersuchung sozusagen war es.In letzter Zeit habe ich öfters bewegungsabhängige Schmerzen links unten ober den Leisten... so ziemlich an der kaiserschnittnarbe !
    Kann das von dem Kaiserschnitt sein ( 16 Monate her ), oder muss ich da eher an die Eierstöcke denken ? Habe keine Zyklusprobleme usw...auch keine Zwischenblutungen !
    Sollte ich einen erneuten Schall machen lassen ?
    Mache mir nun Sorgen, etwas an den Eierstöcken zu haben.......

    GGLG und DANKE

  • Re: Frage an Herr Dr Scheufele

    Hallo,

    bei einseitigen Beschwerden könnte eine Eierstockzyste eine Rolle spielen, ich würde zur Kontrolluntersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar