• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen, Pille danach genommen, besteht trotzdem eine Schwangerschaft?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen, Pille danach genommen, besteht trotzdem eine Schwangerschaft?

    Hallo zusammen,

    Ich bräuchte dringend einen Expertenrat:
    Ich nehme meine Pille (Mayra) seit gut drei Jahren völlig korrekt jeden Abend um 18 Uhr ein. Donnerstagabend hatte ich sie jedoch irgendwie komplett vergessen. Dies war die 4. Pille aus dem neuen Blister (die drei Pillen davor wurden korrekt eingenommen). Ich habe dies am nächsten Morgen erst gegen 9.30 Uhr bemerkt, also nach gut 15,5 Stunden. Ich habe die Pille sofort nachgeholt. Ich weiß, dass der Schutz nur bis zu 12 Stunden besteht, mein Problem ist, dass ich Donnerstagmorgen (noch vor dem Vergessen der Pille) Geschlechtsverkehr hatte (ohne Kondom). Ich bin Freitagnachmittag dann noch zu meiner Frauenärztin und habe mir die EllaOne als "Pille danach" empfehlen lassen und diese dann Freitagnachmittag um 14.30 Uhr eingenommen.
    Meine Frage ist jetzt: Kann trotzdem eine Schwangerschaft bestehen? In der Packungsbeilage meiner normalen Pille steht, dass ein Einnahmefehler in der ersten Woche besonders schlimm ist, vor allem mit zuvor erfolgtem GV.

    Danke schon mal in Voraus !

  • Re: Pille vergessen, Pille danach genommen, besteht trotzdem eine Schwangerschaft?

    Hallo,

    durch die Anwendung der "Pille danach" ist nicht von einem Schwangerschaftsrisiko auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar