• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durch petting schwanger ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durch petting schwanger ?

    Hallo, ich hätte eine Frage. Ich hatte vor ca 1 1/2 monaten ungeschützt petting. Seitdem habe ich angst eventuell schwanger zu sein. Normalerweise hatte ich meine Regel immer zwischen dem 21-25 jedoch hat sie nach dem Petting 1 woche früher begonnen und zwar am ersten tag leicht und dann ganz stark wie immer und es waren auch wie immer solche klumpen drinnen. Einen monat Nach der letzten regel habe ich nochmals die Regel begonnen und zwar wieder eine woche früher als sonst und zwar ganz stark und mit klumpen. Jetzt habe irgendwie das gefühl dass an meiner brust veränderungen sind, die adern sind stärker zu sehen und auf der linken brust habe ich von der achsel an ein ziehen und weiße streifen aber auf der rechten nicht. Mein bauch ist irgenwie anders obwohl ich sogar 1-2 kilo abgenommen habe. Ich habe einen ganz leichten streifen von dem bauchnabel an bis zum scharmbein. Ich bin seit einigen tagen ganz erschöpft bin ständig im bett und schlafe länger als sonst ich war beim arzt dem hab ich von der vermutung nichts erzählt jedoch hat er gesagt dass mein hals errötet ist und ich einen grippenanfang hätte. Ich habe jetzt zusätzlich verstopfung appetitlosigkeit bauchschmerzen und extreme kopfschmerzen. Ich muss dazu sagen wir waren ohne gewand er hat auf meinen bauch gespritzt nur bin ich mir unsicher weil es glaube ich runter in meine m... geronnen ist och habs zwar sofort abgewischt er meint es ist nichts passiert.. ist es psychisch oder bin ich schwanger? Bitte helft mir

  • Re: Durch petting schwanger ?

    ist es psychisch oder bin ich schwanger? Bitte helft mir
    Eine Diagnose kann man in einem Forum nicht stellen.
    Es kommt ja auch ein bisschen darauf an was ihr beim Petting gemacht habt und es muss schon mehr als dumm gelaufen sein um vom Petting schwanger zu werden, da das Sperma meist nicht weit genug in den Muttermund kommt, bzw. unbeschadet und damit zeugungsfähig ist.
    Eine Schwangerschaft löst hormonbedingte Begleiterscheinungen aus, so das du wohl eher einfach hormonelle Schwankungen hast, für die du aber nicht schwanger sein musst.

    Ein einfacher und sicherer Weg das herauszufinden ist ein Test, bzw. der Gang zum Gyn.

    Kommentar