• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Progesteron versehentlich überdosiert

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Progesteron versehentlich überdosiert

    Sehr geehrter Herr Doctor,

    ich bin heute in der SSW 11+6. Wegen vier vorausgegangenen Frühgeburten nehme ich seit der 2. Zyklushälfte bis heute in der SS täglich 2 Kügelchen Progestan morgens und abends.

    Irgendwie war ich mir bei der Progesteroneinnahme gegen 10:30 Uhr aber nicht mehr sicher ob ich die 2 Kügelchen schon genommen habe. Jetzt habe ich Angst, dass ich versehentlich schon vier heute morgen genommen habe.

    Könnte eine möglich Überdosierung meinem Kind schaden oder nimmt mein Körper das zu viel hinzugefügte Progesteron garnicht erst auf?

    Was soll ich jetzt tun?

    Danke für Ihre schnelle Antwort!

  • Re: Progesteron versehentlich überdosiert

    Nachtrag: Ich hätte vier Fehlgeburten und keine Frühgeburten

    Kommentar


    • Re: Progesteron versehentlich überdosiert

      Hallo,

      eine höhere Dosierung hätte in dem Fall keine ernsten Folgen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar