• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Evra und Roxithro-Lich 300 mg

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Evra und Roxithro-Lich 300 mg

    Hallo lieber Herr Dr. Scheufele!
    Ich verhüte mit dem Evra-Pflaster und muß nun wegen eines nicht abklingen wollenden HNO-Infekts 7 Tage lang Roxithro-Lich 300mg einnehmen. Wirkt sich das auf die Verhütung aus?
    Bin ich weiterhin geschützt?
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Nadine

  • Re: Evra und Roxithro-Lich 300 mg

    Hallo,

    Sie sollten bis zur Einnahme von 7 Pillen in Folge nach Ende der antibiotischen Behandlung zusätzlich verhüten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Evra und Roxithro-Lich 300 mg

      Lieber Herr Dr. Scheufele,
      erstmal wieder vielen Dank für die schnelle Antwort. Das ist echt toll hier im Forum.
      Allerdings nehme ich ja keine Pille, sondern verwende das Verhütungspflaster Evra.
      Außerdem befinde ich mich gerade in der Woche der Pflasterpause.
      Ist hier auch eine zusätzliche Verhütung notwendig? Und wenn ja wie lange?

      Viele Grüße,
      Nadine

      Kommentar


      • Re: Evra und Roxithro-Lich 300 mg

        ok, sorry, in diesem Fall ist keine zusätzliche Verhütung notwendig.

        Kommentar