• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pilz, Geschlechtskrankheit? Was habe Ich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pilz, Geschlechtskrankheit? Was habe Ich?

    Hallo

    ​​​​​​Ich habe seit 3 Wochen ein Problem.
    Es begann mit der Periode (kurz davor hatte ich Oralverkehr mit einem Mann) Ich hatte von einen auf den anderen Tag starken Juckreiz an der Klitoris aber nur dort. Da ich dachte es wäre ein Pilz behandelte ich das eine Woche mit kadefungin Creme nur außen da ich keinerlei Beschwerden am Scheide Eingang oder Innerlich und kein Ausfluss habe. Zwei Tage später bekam ich Fieber und blasenschmerzen aber beim Urin ablassen tat es nie weh ..es gab nur ständig ziehen und stechen im Unterleib ausgehend vom hanröhrenausgang. Dies bekam ich dann aber durch Tee von alleine weg, war auch nicht beim Arzt.
    Nach der Woche war alles nicht mehr so stark aber Juckreiz brennen und wundsein an der Klitoris war noch da ich dachte die haut ist zu gereizt deshalb hab ich ein paar Tage deumavan benutzt und danach linoladiol hn zwei Tage da ich beim Betrachten ein kleinen roten "pickel" sah und nicht sicher bin ob das normal ist oder damit zu tun hat. Dann habe ich eine Woche gar nix geschmiert das jucken kam immer über den Tag verteilt nie am Stück und nicht mega schlimm.
    Nun war ich beim Frauenarzt der hat mich nur angeschaut sagte alles sieht gut aus es sei nix rot kein Herpes und in der Scheide kein Pilz.
    Er hat mir nun Cortison Creme verschrieben.
    Gestern Abend nach Benutzung ging es aber wieder los mit brennen der Harnröhre ..heute ist das wieder besser ziemlich weg. Die Creme hat noch nix verändert ..
    Ich brauche wirklich Hilfe was das ist ?

  • Re: Pilz, Geschlechtskrankheit? Was habe Ich?

    Hallo,

    ich würde hier zur Abklärung durch Abstrich- und Laboruntersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar