• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft trotz Pille möglich?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft trotz Pille möglich?

    Guten Abend.
    Ich bin 18 Jahre alt und nehme seit mehr als einem halben Jahr die Pille Dienovel. Ich habe sie diesen Zyklus 2 mal abends vergessen einzunehmen (ich nehme sie immer abends gegen 22 Uhr) und stattdessen morgens genommen und dann am abend halt wie gewohnt weiter gemacht. Die 12 Stunden wurden nicht überschritten. Ich hatte Geschlechtsverkehr und 3-4 Tage später eine leichte bräunlich-rote Blutung. Nun bin ich seit Dienstag in der Pillenpause und habe seit gestern abend starkes Unterleibsziehen und Krämpfe, aber keine richtige Periode sondern wirklich nur sehr minimal höchstens ein Mini Tropfen bräunlich auf dem Tampon. Ich habe sie sonst immer normal stark und wegen der Zwischenblutung, hatte ich nur in den ersten zwei Monaten ab und zu wo ich mit der Pille begonnen hatte. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Stress hatte ich keinen.
    Ich Bitte um Hilfe...Ich Danke im Vorraus

  • Re: Schwangerschaft trotz Pille möglich?

    Hallo,

    ich gehe hier von einer harmlosen, hormonellen Ursache aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar