• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Hallo zusammen
    ich brauche Hilfe und zwar nehme ich seit knapp 3 Monaten die Maxim komme aber mit ihr nicht zurecht habe immer Kopfschmerzen, Schwindel und schmerzen im Unterleib. Heute hatte ich einen Termin bei meinem FA gestern am 03.05.17 habe ich einen neuen blister von der Maxim angefangen da ich die 7-tägige Pause hatte , nun hat mir mein FA eine neue Pille verordnet die swingo 30 er meinte ich soll heute gleich mit ihr anfangen und nur 20 Tabletten nehmen da ich ja schon eine Tablette von dem bilster der Maxim hatte. Jetzt zu meiner Frage bin ich geschützte tritt der Schutz der swingo 30 gleich ein oder muss ich zusätzlich lieber verhüten?mein FA meinte ich bräuchte das nicht da es nur eine Pille von der Maxim war und ich jetzt einfach auf die swingo30 Wechsel soll, kann ich mich darauf verlassen oder soll ich lieber zusätzlich mit Kondom verhüten?
    Vielen Dank für die Antwort im voraus

  • Re: Pillenwechsel

    Hallo,

    in diesem Fall bleibt der Verhütungsschutz bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar