• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung beim sex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung beim sex

    Hallo,
    zunächst meine Vorgeschichte:
    ich habe seit Jahren das Problem direkt beim sex(wie wasser) oder danach(minimal roserot) zu bluten. Egal ob es “kuschelsex“ ist oder auch mal härter.
    manchmal ist es auch für 1-2 jahre nicht da, dann eine zeitlang wieder bei jedem mal.
    ich habe dieses problem seit meiner Pubertät und mir wurde mal vor ein paar Jahren erklärt das es daran liegt, das meine Gebärmutter zu weit ausgeprägt sei. Und es mit dem älter werden auch irgendwann weg gehen würde.

    nun zu meiner frage:
    kann diese blutung mehrere tage andauern?
    bin gewohnt, das es am nächsten tag weg ist. Nun hatte ich aber 2 tage eine leichte blutung und seit weiteren 2 tagen eine minimale schmierblutung.
    beim frauenarzt war ich erst vor 14 tagen, da war nichts auffälliges festzustellen.
    ich nehme seit 10jahren die pille, auch immer das selbe Präparat. Kann es mit einer veränderung des hormonspiegels zu tun haben? Bin jetzt 26.

    mein letzter Partner war das jahrelang gewohnt, da es bei ihm damals auch angefangen hat.

    nach 1 jahr single sein, habe ich nun einen neuen partner. Und mir war es sehr unangenehm das es direkt in den ersten 2 min wie wasser blutete.

    da er sowas auch noch nie gehört hat.




  • Re: Blutung beim sex

    Hallo,

    ich würde in diesem Fall zu einem Pillenwechsel raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar