• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Trotz Agnucaston keine Periode

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trotz Agnucaston keine Periode

    Hallo,
    ich bin fast 39 Jahre alt und versuche seit mehreren Monaten schwanger zu werden.
    Vor 7 Monaten habe ich die Pille (Micorgynon) abgesetzt. Zur selben Zeit habe ich auch mein Antidepressivum (Venlafaxin) ausgeschlichen und dann abgesetzt. Kurz darauf bekam ich meine Periode (14.07.-18.07.2016). Dann blieb die Periode aus. Als nach etwas mehr als über einem Monat (oder länger) die Periode ausblieb, gab mir die FÄ Progynova 21, welches ich 14 Tage eingenommen habe. Dann am 10.10.-15.10.2016 kam eine Blutung. Und dann die nächste erst wieder am 22.11.-26.11.2016. Die FÄ riet mir zu Agnucaston, welches ich seit November 2016 nehme. Kurz darauf, am 8-12.-13.12.2016. hatte ich meine letzte Periode. Seither tut sich nichts. L
    Ich habe mir nun Ovulationstests gekauft und versuche jeden zweiten Tag zu testen. Ich weiss nicht, wie sinnvoll das ist oder ob ich ohne regelmäßigen Zyklus überhaupt schwanger werden kann.
    Wann wäre es sinnvoll wieder zur FÄ zu gehen? Diese meinte, wenn bis zum Frühjahr der Zyklus nicht geregelt ist, müssen wir weitersehen…
    Wie kann es sein, dass einige Frauen im Internet berichten, kurz nach der Einnahme von Agnucaston schwanger geworden zu sein und bei mir will es sich einfach nicht einpendeln?

    Für einen guten Rat wäre ich wirklich sehr dankbar!!!!! Liebe Grüße

  • Re: Trotz Agnucaston keine Periode

    Hallo,

    Agnucaston sollten Sie weiter anwenden, zusätzlich käme eine Kontrolle der Hormonwerte aus dem Blut in Frage.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Trotz Agnucaston keine Periode

      Hallo :-)
      ok, danke, werde ich weiternehmen.
      Kann es denn durch das Absetzen des Antidepressivum sein, dass der Zyklus so spinnt?
      Und ist es zu früh jetzt schon wieder zur FÄ zu gehen?

      LG

      Kommentar


      • Re: Trotz Agnucaston keine Periode

        Zunächst würde ich noch für einige Wochen zum Abwarten raten.

        Kommentar