• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheidenausfluss mit Blut

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheidenausfluss mit Blut

    Hallo,

    kurz zu mein Problem: hatte vor c. 10 Tagen meine Periode (alles ganz normal wie immer, pünktlich, dauer auch wie immer).

    Hatte vor meiner Periode Petting mit mein Freund - nach dem er Samenausfluss hatte (keinenfalls in meiner nähe) hat er es mit paar taschentücher weggewischt - seine Hände auch gewaschen.

    Als er seine Hose an hatte war ich untenrum komplett nackt und er lag und ich saß auf ihm und wir haben ''etwas rumgemacht''.

    Und heute morgen hatte ich Husten aus meinem Hals kam auch Schleim.

    Das Problem ist aber das ich Scheidenausfluss hatte ( ich sag mal dickflüssig wie beim Hustenschleim aus dem Mund). Beim Scheidenausfluss war auch sehr sehr wenig Blut dabei.

    Zu meiner Frage: Ist das Normal wenn man während man Hustet Scheidenausfluss mit etwas Blut bekommt. Und besteht eine Gefahr einer SS?

  • Re: Scheidenausfluss mit Blut

    Neu: hatte gerade Braunenausfluss was kann das sein ?!

    Kommentar


    • Re: Scheidenausfluss mit Blut

      Hallo,

      eine Schwangerschaft besteht hier ganz sicher nicht, es ist von einer harmlosen, hormonellen Ursache auszugehen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Scheidenausfluss mit Blut

        Ich danke Ihnen zunächt für ihre Antwort habe seit 2-3 stunden auf der linken seite unterleib schmerzen bzw stechen - der braune ausfluss ist etwas stärker geworden. Hatte meine Periode am 16.01 - 20.01 könnte es auch etwas mit mein Eisprung zutun haben?

        Ich Danke Ihnen im vorraus.

        Kommentar



        • Re: Scheidenausfluss mit Blut

          Auch der Eisprung könnte bei einseitigen Beschwerden eine Rolle spielen.

          Kommentar