• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung

    Guten Morgen,

    ich habe am Sonntag die Pillenpause wegfallen lassen und einen neuen Blister angefangen. Ich hatte nun 6 Monate die Pille Cedia, da es damals meine eigentliche Pille Gabrielle in der Apotheke nicht gab und habe seit Sonntag wieder meine Pille Gabrielle genommen). Seit Montag habe ich nun Zwischenblutung, was ich noch nie hatte als ich mal die Pille durchgenommen habe. Allerdings nehme ich die Pille jetzt zum 2. mal durch, aufgrund Urlaub usw.
    Kann das damit zusammenhängen, dass ich sie jetzt zum 2. mal durchnehme?

    Meine eigentliche Frage ist jedoch, ob die Zwischenblutung aufhört? Habe sie jetzt seit 4 Tagen, und habe in einigen Foren gelesen, dass die Zwischenblutung bis zur nächsten Pause anhalten kann. Das wäre in meinem Fall noch 17 Tage. Stimmt das? Wenn ja, wie kann ich das am Besten umgehen? Ich hätte kein Problem mit der Zwischenblutung, wenn ich weiss das sie nicht so lange anhält.

    Vielen dank im Voraus!

  • Re: Zwischenblutung

    Hallo,

    bei Langzeiteinnahme der Pille kommt es recht häufig zu Zwischenblutungen, die Dauer ist dabei nicht abzusehen. Eine Möglichkeit wäre, die Pause jetzt einzulegen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung

      Meine Frauenärztin hat mir telefonisch mitgeteilt, ich solle die Pille wie gewohnt weiter nehmen und abwarten. Möchte allerdings nicht 17 Tage weiterhin die Blutung haben. Wie läuft das denn, wenn ich jetzt die Pause von 7 Tagen einlege? Fange ich dann danach einen neuen Blister an und habe wie immer Schutz? Oder gibt es da etwas zu beachten? Nehme die Pille seit 8 Jahren und habe noch nie davon gehört, dass man eine Pause vorziehen kann..

      Gruss

      Kommentar


      • Re: Zwischenblutung

        Wie gesagt kann man die Pause im Langzeitzyklus ohne Folgen jederzeit einlegen.

        Kommentar