• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stechen in Gentitalberech

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stechen in Gentitalberech

    Hallo, ich verspüre seit 3 Tagen ein leichtes Stechen in Scheide, After und Steißbein. Es ist immer mal wieder ein kurzes picksen zwischendurch. Hat das einen Krankheitswert? Ich habe solche Beschwerden seit meiner 3 Geburt immer mal wieder phasenweise. Ich habe zudem eine Gebärmutter- und
    Blasensenkung sowie einen leichten Prolaps. Außerdem neigt sich seit meiner 3 Geburt die Gebärmutter nach hinten, ich habe insgesamt 4 Kinder geboren.

    Vielen Dank!


  • Re: Stechen in Gentitalberech

    Hallo,

    wenn die Beschwerden anhalten, würde ich zu einer abklärenden Untersuchung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Stechen in Gentitalberech

      Das habe ich vergessen zu erwähnen, dass eine gynäkologisches Abklärung bereits erfolgt ist und überhaupt nichts auffälliges gefunden wurde. Woher könnten diese Beschwerden denn kommen?

      Kommentar


      • Re: Stechen in Gentitalberech

        Die Senkung könnte dann der Grund sein.

        Kommentar