• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmierblutung Langzeitzyklus

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmierblutung Langzeitzyklus

    Hallo.
    Ich habe jetzt seit einiger Zeit ab Mitte der 2. Pilleneinnahmewoche Schmierblutungen. Beim Gyn war aber alles okay,so dass ich jetzt mehrmals eine neue Pille probiert habe.
    Das heißt,dass ich letzten Monat von der Asmuate 20 zur Chariva umgestiegen bin.
    Ich würde also jetzt den 1. Blister der Chariva beenden und die 7-tägige pause einlegen.
    Nun meine Frage(n) ;-)

    1. Sollte ich vielleicht einen Langzeitzyklus probieren und testen ob die Schmierblutung dadurch ausbleiben?

    2. Ist die Chariva für einen Langzeitzyklus geeignet? (U.a. auch Weil ich sie ja erst einen Blister genommen habe und vorher nur den 21+7 gemacht habe?

    3. Bei dem Wechsel Asumate 20 zu Chariva habe ich 7 Tage zusätzlich verhütet,reichte das aus oder war der schutz noch nicht gegeben?


    Ich freue mich auf Ihre Antwort.
    Lg lisla

  • Re: Schmierblutung Langzeitzyklus

    Hallo,

    der Schutz besteht nach 7 Pillen, Sie sollten es zunächst beim regulären Einnahmerhythmus belassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar