• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenpause, nach periode wiederkehrende blutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenpause, nach periode wiederkehrende blutung

    Hallo!
    Ich habe folgende Situation.
    Ich hatte meine Pille für zwei Monate komplett ohne Zwischenfälle durch genommen. Auch meine Periode kam wie gewohnt, allerdings ein wenig schwächer als sonst und mit stärkeren Stimmungsschwankungen.

    Samstags waren sie, wie sonst auch, dann vorbei. Und ich hatte abends Sex ohne Kondom. Als ich am nächsten morgen aufwachte war meine Unterhose voll Blut, allerdings weder während dem Sex noch unmittelbar danach hatte diese Blutung begonnen. Sondern eher mitten in der Nacht.
    Ich habe gewartet bis diese Vorbei ist, und hatte dann an dem Tag darauf (sonntags) nochmal Sex, dieses mal drangen aber lediglich seine Finger in mich ein. Und auch diesesmal blutete ich leicht eine halbe stunde später.

    Ich weiß das ich definitiv geschützt war durch die Pille, und so eine.. "nachträgliche blutung" ist mir auch schonmal passiert. Jedoch frage ich mich, was dies auslöst? Da meine Periode definitiv Samstags vorbei war, oder zumindest der Tampon nach 2 Stunden immernoch komplett weiß war, und ich mir zumindest sicher war das sie vorbei war.
    Mein freund hat mich auch nicht verletzt oder sonstiges, dennoch kam zwei mal unmittelbar nach dem Sex nach ca. 1 std eine art "leichte blutung" wieder.

    Wie ist das zu erklären?

    Ich hoffe sie können mir weiterhelfen

    Grüße
    Yuka

  • Re: Pillenpause, nach periode wiederkehrende blutung

    Beide Blutungen waren sehr schwach (das wollte ich noch hinzufügen)

    Kommentar


    • Re: Pillenpause, nach periode wiederkehrende blutung

      Hallo,

      es kann sich dabei um in der Gebärmutter verbliebenes Blut gehandelt haben dass durch den GV ausgestossen wurde.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar