• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Immer wieder scheidenpilz !

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Immer wieder scheidenpilz !

    Hallo,
    ich habe seit 8 Jahren probleme das ich immer wieder einen scheidenpilz bekomme. Genau zu dem Zeitpunkt habe ich vor 8 Jahren die Diagnose morbus crohn erhalten. Die Pilze waren im Jahr ca 2 bis 3 mal da und wurden mit Zäpfchen und creme behandelt. Irgendwann aber hat der Wirkstoff von kadefungin und canesten nicht mehr geholfen. Also sollte ich mit biofanal behandelt. Ging auch. Seit 1 jahr ca bekomme ich Aber immer und immer wieder scheidenpilze. Alle 2 mal alle 4 Wochen. Aufgrund dessen habe ich den nuvaring abgesetzt. Siehe da 2 Monate Beschwerdefrei. Der kupferball wurde eingesetzt. Alles gut geklappt. Trotzdem kamen die Pilze wieder. Mein Partner wurde jedes mal mit der salbe mitbehandelt. Letztes Jahr habe ich auch eine sehr starke neurodermitis an meinen Händen bekommen.. Mittlerweile geht es denen wieder besser. Ich habe eine hausstaubmilben allergie. Alles gekauft Händen geht es größtenteils gut. Heute wurde mein nächster allergie test ausgewertet. Diagnose: allergie gegen Duftstoffe und (Indien Bezeichnungen) und chlor methylisothiazolon e. Ich habe gelesen sowas könnte auch in zäpfchen und salben drin sein. Meinen Sie das hat alles mit meinem scheidenpilz Zutun? Ich hab heute ein abstrich ins Labor schicken lassen. Weil ich schonwieder so ein leichtes brennen in der scheide habe. Frauenarzt sagt. Haut rot und wund. Etwas ausfluss. Das Mikroskop sagt minimal pilze aber nicht so viele wie ne infektion. Bitte um Meinungen und Tipps. Ich bin langsam so verzweifelt. Meine Partnerschaft leidet auch einfach...Danke und LG

  • Re: Immer wieder scheidenpilz !

    Hallo,

    ich würde in diesem Fall zu einer Impfung mit Gynatren raten. Allerdings gibt es bei dem Präparat zur Zeit Lieferschwierigkeiten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar