• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ektopie

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ektopie

    Guten Tag,
    war vor ein paar Tagen beim Gynäkologen und der meinte dass es stark blutete beim Abstrich, er musste zuerst einmal die Blutung stillen um einen Abstrich machen zu können. Er meinte, dabei handelt es sich um Epithelzellen (wenn ich das richtig verstanden habe), das haben angeblich viele Frauen, aber er meinte es sei für ihn ungewöhnlich dass es so stark blutete. Musste danach noch eine Slipeinlage verwenden, aber es wurde dann nach 1-2 Tagen weniger.

    Mache jedes Jahr einen Abstrich, bis jetzt war er immer unauffällig (PAP 2).

    Hab jetzt Angst das etwas schlimmes dahintersteckt? Kann das sein?

    Wie kann man sowas behandeln?

    Lasse mir am Freitag den Kupferball setzen, könnte es da Probleme geben?

    Danke im voraus,

    lg
    hellokitty

  • Re: Ektopie

    Hallo,

    ich sehe hier keinen Grund zur Sorge, eventuell kann eine (schmerzlose) Verödung der Zellen mit Silbernitrat helfen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar