• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Chronische vaginose

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chronische vaginose

    Hallo Herr Doktor Scheufele , ich leide schon seit 2 Jahren am immer wiederkehrender Bakterieller vaginose . Als Erreger wurde im Labor Gardnella vaginalis festgestellt . Habe mehre male mit verschiedenen Antibiotika Zäpfchen behandelt und anschließend eine " Aufbau " Kur & ansäuerung des pH Wertes über mittlerweile mehrere Monate vollzogen. sobald ich aber diese Mittelchen absetze vergehen keine 2 Tage und der Ausfluss Samt penetranten Geruches ist wieder zurück . ebenfalls auch kurz nach der Periode . ich bin schon verzweifelt und ratlos wie ich diesen Bakterien zu Leibe rücken kann . Alle möglichen Präparate aus der Apotheke habe ich durch , Vagi C Vagi flor , Eubiolac vagisan Milchsäurebakt. und wie sie alle heißen .ich weiß mir keinen Rat was ich noch ausprobieren konnte . hatte schon angedacht die Pille abzusetzen und die kupferspirale einsetzen zu lassens aber aufgrund der vaginose bis die nicht weg ist wahrscheinlich nicht empfehlenswert ?

  • Re: Chronische vaginose

    Hallo,

    ich würde hier zu nochmaliger Abklärung durch Abstrichuntersuchung im Labor einschliesslich eines Antibiogramms raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar