• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille mit Durchfall und unregelmäßigen Einnnahmezeiten

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille mit Durchfall und unregelmäßigen Einnnahmezeiten

    Guten Tag,

    ich bin etwas verunsichert wegen der Pilleneinnahme und hoffe, sie können mir helfen.
    Ich habe mit dem neuen Blister meiner Pille am vergangenen Mittwoch wieder angefangen, ich hatte sie vor der Pause immer abends gegen 20 Uhr genommen. Die Einnahme in der letzten Woche sah aber folgendermaßen aus:
    Mittwoch: 21 Uhr
    Donnerstag: 22 Uhr
    Freitag: kurz nach der Einnahme einmaliger Durchfall, deshalb wahrscheinlich keine Wirkung; keine Pille nachgenommen falls nochmal Durchfall einsetzt.
    Es blieb bei dem einen Mal, also war die nächste Einnahme am
    Samstag: 10 Uhr
    Sonntag: 16 Uhr

    Vermutlich lagen zwischen der Einnahme am Donnerstag und Samstag nur 36 Std, wenn man die Einnahme am Freitag wegen des Durchfalls nicht zählen kann, ich kann es aber nicht genau sagen. Leider war die Einnahme am Sonntag auch verspätet (ich liege im Moment mit Fieber und Erkältung im Bett, da ist alles etwas durcheinander geraten), aber nur um 6 Std.

    Ich bin davon ausgegangen, dass ich nun in 7 Tagen wieder vollen Schutz habe, wenn man von Donnerstag zu Samstag von etwas mehr als 36 Std zwischen den Einnahmen ausgeht. Inzwischen habe ich aber gelesen, dass Einnahmefehler sich in gewisser Weise auf den gesamten Einnahmezyklus auswirken. Stimmt das und hat sich die heutige um 6 Std verspätete Einnahme ebenfalls negativ ausgewirkt oder kann ich von vollem Schutz ausgehen, wenn ich nun 7 Tage warte?

    Wir hatten zurzeit keinen GV wegen einer eventuell noch vorhandenen Pilzinfektion, es geht mir also eher um den Schutz in den kommenden Wochen als darum, was in den letzten Tagen und aktuell der Fall wäre.

    Es tut mir sehr leid, dass dies nun so ein langer Text geworden ist, normalerweise weiß ich, wie ich mich bei Einnahmefehlern und Magen-Darm-Beschwerden verhalten muss. Aber dieser Hinweis zu den Auswirkungen auf den gesamten Zyklus haben mich nun etwas verunsichert und ich hoffe sehr, dass Sie mir da helfen können.

    Viele Grüße,
    Lini

  • Re: Pille mit Durchfall und unregelmäßigen Einnnahmezeiten

    Hallo,

    in diesem Fall ist der Schutz nach der Einnahme von 7 Pillen wieder gegeben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar