• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode verzögert sich - schwanger oder Pille dannach bedingt?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode verzögert sich - schwanger oder Pille dannach bedingt?



    Liebes Onmeda Forum,

    Am 6 Tag meiner Periode (also quasi am letzten Tag) hatte ich eine Verhütungspanne, wobei er nicht in mir ejakuliert hat, es aber durchaus sein kann das über die Hände/ die Berührung mit dem Scheideneingang bei der Befriedigung mit der Hand etwas Samenflüssigkeit eingedrungen ist.

    Da ich momentan keine Pille nehme, habe ich ca fünf bis sechs Stunden später die Pille danach (EllaOne 30mg) genommen und eine Woche gings mir super - ohne Nebenwirkungen.

    In der zweiten Woche nach der Panne habe ich mir jedes Schwangerschaftssymptom eingebildet, das es gibt. Nachdem ich mit einer Freundin drüber gesprochen habe war wieder allles okay.

    Bis jetzt 26 Tage nach dem Pannenverkehr mein Kopf wieder anfängt zu spinnen und ich nachts wach liege. Außerdem hatte ich die letzten zwei Tage rosafarbenen Ausfluss. Das hatte ich noch nie zuvor. Meine Periode sollte gestern einsetzten, bis jetzt ist sie aber nicht in Sicht.

    Gestern morgen habe ich einen SST mit einer Empfindlichkeit von 10 gemacht...der war negativ. Kann ich mich darauf verlassen?

    Ich brauch einfach etwas Beruhigung, da die Tage auch nicht kommen werden, wenn ich mich so stresse. Und wie lange nach dem Eigentlichen Mens Termin ist meine Panik berechtigt?

    Liebe Grüße,

    Lilli

    Ps: mein Zyklus ist ziemlich regelmäßig 28-31 Tage.

  • Re: Periode verzögert sich - schwanger oder Pille dannach bedingt?

    Hallo,

    aufgrund der Anwendung der PiDaNa kann sich der Zyklus verschieben! Es besteht deshalb aber kein Grund zu Sorge. Auch nicht in Bezug auf eine Ss, wie der negative Test (auf den Sie sich verlassen können), zeigt. Einfach noch etwas Geduld haben, die Blutung wird sicherlich noch einsetzen ... wenn auch verzögert.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Periode verzögert sich - schwanger oder Pille dannach bedingt?

      Hey, vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich hab nochmal ein paar blöde Fragen:
      1. Die zwei Tage vor meinem Soll-Menstermin (9-11.01.) hatte ich rosafarbenen bis leicht bräunlichen Ausfluss wirklich nur ganz leicht. Ich hab natürlich direkt was über Einnistungsblutung gelesen, das kann beim letzten GV am 17.12.16 aber nicht sein oder?

      2. Die zweite Überlegung war: ist das vielleicht die Mens gewesen und da kommt nix mehr?

      3. Hab heute nochmal einen Test gemacht - wieder negativ bei 2-4 Tagen Überfälligkeit...

      Mein Kopf rast einfach nur noch im Kreis.
      Sorry,
      Lilli

      Kommentar


      • Re: Periode verzögert sich - schwanger oder Pille dannach bedingt?

        Und alle Mens/ Schwangerschaftssymptome vereinen sich sobald ich auch nur dran denke!

        Kommentar