• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie lange vor OP Pille absetzen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie lange vor OP Pille absetzen?

    Sehr geehrter Herr Doktor Scheufele,


    ich werde höchstwahrscheinlich ein Myom operativ entfernen lassen. Daher wollte ich neben der Absprache mit dem behandelnden Arzt/Ärztin nochmal einen Rat Ihrerseits dazu einholen, wie lange man die Pille (in diesem Fall die Pille evaluna 20) bereits abgesetzt haben sollte bevor der operative Eingriff erfolgt.

    Aus einem etwas älteren Thread hier aus dem onmeda-Forum konnte ich entnehmen, dass es nach der Pillen-Einnahme bis zu drei Monate dauern kann bis sich das Thrombose-Risiko wieder auf vorherigem Stand befindet: https://www.onmeda.de/forum/gyn%C3%A...ille-abgesetzt

    Könnte man hieraus schließen, dass es, um das Thrombose-Risiko während oder nach der Operation möglichst gering zu halten, günstig wäre nach Absetzen der Pille mindestens drei Monate zu warten bis der Eingriff vorgenommen wird?

    Herzlichen Dank für Ihre Meinung bzw. Stellungnahme hierzu. Selbstverständlich gehe ich davon aus, dass in dieser Angelegenheit auch stets eine Rücksprache mit dem behandelnden Arzt/Ärztin notwendig ist und werde diese Rücksprache natürlich auch durchführen.

  • Re: Wie lange vor OP Pille absetzen?

    Hallo,

    ein Absetzen der Pille ist in diesem Fall nicht zwingend notwendig, das wäre mit dem behandelnden Kollegen abzusprechen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar