• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mönchspfeffer Periode verschoben?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mönchspfeffer Periode verschoben?

    Hallo,

    ich habe eine Goldkupferspirale und hatte bisher immer nach Plan die Periode.
    Seit der letzten Periode habe ich Mönchspfeffer 4mg pro Tag genommen um die Regelschmerzen einzudämmen. Jetzt bin ich drei Tage überfällig und die Periode ist nicht in Sicht.

    Kann das am Mönchspfeffer liegen oder muss man sich schon Sorgen machen?

    Bitte um Hilfe.
    Danke

  • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

    Hallo,

    dass könnte durchaus am Mönchspfeffer liegen aber auch andere Ursachen können den Zyklus mal etwas verzögern ... Ein Grund zur Sorge sehe ich nicht.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

      Hallo,

      dass könnte durchaus am Mönchspfeffer liegen aber auch andere Ursachen können den Zyklus mal etwas verzögern ... Ein Grund zur Sorge sehe ich nicht.

      Katzenauge
      Macht es jetzt Sinn den Mönchspfeffer weiter zu nehmen oder einfach mal weglassen, bis die Periode kommt? Ich habe jetzt die letzten beiden Tage keinen mehr genommen.

      Bitte um Info.
      Dankeschön

      Kommentar


      • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

        Ich würde zur Fortführung der Anwendung raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

          Nehme den Mönchspfeffer wie oben gesagt gerade nicht mehr, macht es dann überhaupt Sinn jetzt wieder anzufangen oder bringt das alles nur noch mehr durcheinander? Ist es evt. ratsam, den Mönchspfeffer wie die Pille währrend der Regelblutung nicht zu nehmen?

          Kommentar


          • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

            Mönchspfeffer sollte durchgehend eingenommen werden, Sie können jetzt durchaus damit fortfahren.

            Kommentar


            • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

              Kann es sein, dass die Periode komplett ausbleibt? Hat immer noch nicht begonnen und meine letzte hatte ich von 1-6 Dez.

              Ist das immer noch im Rahmen?

              Kommentar



              • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

                Zunächst wäre bezüglich der Blutung der weitere Verlauf abzuwarten.

                Kommentar


                • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

                  Also ruhig bleiben und abwarten? Wenn man im Internet liest bekommt man gleich Sorgen bzgl. Eileiterschwangerschaft und allgemein Schwangerschaft. Weis nicht ob ich einen Test machen soll...

                  Kommentar


                  • Re: Mönchspfeffer Periode verschoben?

                    Wenn die Blutung länger als 1 Woche überfällig sein sollte, würde ich zu einem Test raten.

                    Kommentar