• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

    Guten Morgen,
    nach einer antibiokta Einnahme war mein ph-wert im Intimbereich nicht gut ( laut Kontrolle beim FA) hatte jedoch keiner lei Problem. Mir wurde eine Kur mit vagi-hex verschrieben, diese machte ich auch bis auf 2 Tabletten (da ich leicht braunen Ausfluss bekam). Jetzt zwei Tage nach dieser Einnahme habe ich das Gefühl ich habe einen scheiden Pilz - Jucken u unwohl sein.

    Kann es daran liegen das ich die Kur nicht zu Ende gemacht habe ? Hatte vor dem ganzen kaum keinerlei Probleme !

    Vielen dank Für ihre Antwort

  • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

    Hallo,

    die Kur kann das Problem nicht ausgelöst haben, wenn die Beschwerden weiter anhalten, wäre aber eine abklärende Untersuchung ratsam.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

      Ok, sollte ich denn ihrer Meinung nach die Kur zu Ende machen, auch trotz der schmierblutung ?

      Kommentar


      • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

        Bei leichter Blutung können Sie die Kur fortführen.

        Kommentar



        • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

          Ich habe noch eine Frage zu vagi hex ! Die letzte Einnahme hat am 25.12. stattgefunden ! Am 30.12. ging ich in meine Pillen Pause ! Und gester Abend habe ich die erste Pille des neuen blisters eingenommen! mein Freund u ich verhüten zusätzlich mit Kondom da während des letzten Zyklus eine antibiotika Einnahme statt fand - da in der packungsbeilage stand das man bzgl Kondomen aufpassen muss - ist meine Frage eig nur ob nach dieser "langen" Zeit nicht alles wieder sicher ist ?!

          vielen Dank für Ihre Mühe

          Kommentar


          • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

            Auf das Kondom besteht in dem Fall kein Einfluss mehr.

            Kommentar


            • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

              Danke für Ihre Antwort ! Eine Frage zu diesem Thema habe ich allerdings noch - hat die Einnahme von vagi hex denn grundsätzlich auch Auswirkungen auf die Pille ?

              Kommentar



              • Re: Scheiden-Pilz durch Vagi-Hex ?

                Nein, die Pillenwirkung bleibt dabei erhalten.

                Kommentar