• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zur Dosierung von Cyklokapron

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zur Dosierung von Cyklokapron

    Guten Abend,

    Ich nehme die "Maxim" immer 3 Blister durch und mach dann Pause

    Meine FÄin hat mir vor einiger Zeit für starke Blutungstage die Cyklkapron-Tabletten verschrieben.

    Nun weiss ich nicht mehr, wieviel ich nehmen sollte, ich glaube es waren 3x1.

    Im Beipackzettel steht aber:" Die empfohlene Dosierung beträgt 3 bis 4 x täglich 2-3 Filmtabletten, für 3 bis 4 Tag"

    Können Sie mir eine Empfehlung geben?

    vielen Dank schon mal


  • Re: Frage zur Dosierung von Cyklokapron

    Hallo,

    ich würde zu 3x2 Tabl. täglich raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Frage zur Dosierung von Cyklokapron

      Guten Tag,

      ich war heute bei meiner FÄin, um mir ein neues Rezept für Cyklokapron zu holen,war aber nur die Vertretung da und die hält leider nichts von dem Medikament und hat es mir deshalb auch nicht verschrieben. Soll wieder kommen ,wenn sie wieder da ist Da nützt mir das leider nix mehr.
      (Ich hab seit Samstag meine Periode, bis nächsten Samstag bin ich noch in meiner Pause.)

      In meiner Cyklokapron-Schachtel sind noch 11 drin. Meinen Sie es hilft auch, wenn ich statt 3x2 Tabletten 3x1 nehme?
      Dann würde das für die 4 Tage reichen, länger soll man das ja eh nicht nehmen.

      freundliche Grüße
      Katja





      Kommentar


      • Re: Frage zur Dosierung von Cyklokapron

        Ja, dies ist zumindest einen Versuch wert. Sie sollten aber Ihre Frauenärztin über die unverständliche Behandlungsverweigerung der Kollegin informieren.

        Kommentar



        • Re: Frage zur Dosierung von Cyklokapron

          Vielen Dank für ihre Antwort

          Ich werde ihr das auf jeden Fall mitteilen

          Schönen Abend Katja

          Kommentar


          • Re: Frage zur Dosierung von Cyklokapron

            Ich war in der gyn. Ambulanzsprechstunde bei uns im KH und hab denen mein Problem wegen der Cyklokapron geschildert.
            Der Arzt hat sich echt Zeit für mich genommen, erst meinte er, wenn man die Pille nimmt braucht man keine Cyklokapron , Als ich ihm dann aber´alles erzählte, gab er mir das Rezept.

            Er war allerdings der Meinung, dass 3x1 reichen würde, eben weil ich ja die Pille nehme, und man da vorsichtig sein soll wegen Thromboserisiko ( das war mir schon bekannt)

            Ich würde aber trotzem lieber 3x2 nehmen,da ich der Meinung bin, dass eine gar nicht hilft ( hab es ja zwangsläufig ausprobiert)

            Was meinen Sie?

            Kommentar


            • Re: Frage zur Dosierung von Cyklokapron

              Ich habe auch bei 3x2 keine Bedenken.

              Kommentar