• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauner Ausfluss stress bedingt

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauner Ausfluss stress bedingt

    Hallo!

    Seit über einem Jahr leide ich an braunen Ausfluss, leicht bis stark, tritt auch meistens vor der Pillenpause auf.

    Gehe regelmässig zu meiner Frauenärztin und wir haben auch schon einige Pillen durchprobiert, da sie davon ausgeht sie seien zu gering dosiert für meinen Körper.

    Mein Unterleib ist kerngesund, jedoch tritt bei jeder Pille dasselbe Problem auf. Ich vermute dass dies stressbedingt ist, eine innere Unruhe. Sobald ich gestresst bin spüre ich ein Ziehen im Unterleib, einen Tag später beginnt der Ausfluss.

    Mein Gedanke zieht nun Richtung Homöopathie. Kennt jemand dieses Problem, hat jemand Erfahrung mit Homöopathie um den Körper wieder in Einklang zu bringen?

    ich bin verzweifelt, ich leide lange darunter und leider auch das Sexleben. Zwei Wochen normal, zwei Wochen Tampons wegen Ausfluss und monatlicher Menstruation

    Dank euch Liebe Grüße Sabille

  • Re: Brauner Ausfluss stress bedingt

    Hallo,

    oft kann die Anwendung von Mönchspfeffer (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) ein solches Problem lösen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Brauner Ausfluss stress bedingt

      Herzlichen Dank für Ihren Rat!

      ich habe davon gehört und werde es ausprobieren und mit meiner Frauenärztin zusätzlich darüber sprechen.

      Freundliche Grüße Sabille

      Kommentar