• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3,5 Wochen nach Konisation

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3,5 Wochen nach Konisation

    Hallo,
    ich bin neu hier, da ich auf der Suche nach wirklichen Antworten bin bzgl. des Verhaltens nach einer Koni.
    Kurz zu mir Ich hatte zwei PAP IIID abstriche, woraufhin am 01.11.2016 eine Konisation, Ausscharbung und im Außenbereich auch gelasert wurde. Alles Super, kann mich nicht beschweren, die äußerlichen Wunden habe die ersten vierzehn tage etwas gebrannt aber alles völlig harmlos. Am 10.11. war ich bei meiner Gyn, alles super. Ergebnisse kamen etwas später. CIN II im gesunden entfernt und VIN II ebenfals im Gesunden. Kontrolle im 02/2017. Meine Ärztin sagte mir das ich nach der nächsten Periode wieder baden kann und auch GV haben könnte. Bin heute durch mit den Tagen. Eine weiter Kontrolle wäre nicht nötig erst wieder im 02/2017.
    Ich bin verunsichert, da man im Netz so unterschiedliche Aussagen zum Baden und GV kriegt. Leichte Kontaktblutungen wären ja okay, aber nicht das da wieder was schwer verletze...

    Kann mir jemand helfen!?
    Liebe Grüße
    Nadine

  • Re: 3,5 Wochen nach Konisation

    Hallo,

    bei unauffälligem Heilungsverlauf spricht nach dieser Zeit nichts gegen baden und GV.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: 3,5 Wochen nach Konisation

      Vielen dank für ihre Antwort. Durch so unterschiedliche Aussagen im Internet ist man wirklich verwirrt an besten durchstöbert man das Netz garnicht mehr so intensiv

      Kommentar