• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausfluss

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausfluss

    Hallo Herr Dr. Scheufele, ich bin 50, und hatte 2012 eine Gebärmutterentfernung samt Hals aufgrund von zu starken Blutungen, der Befund war gutartig. Ich hatte davor auch schon immer Ausfluss und ein Pap Abstrich 2. Jetzt war ich wieder bei Vorsorge Untersuchung und man hatte wieder Pap2 Abstrich, allerdings mit Kernzell Veränderung oder kernförmige Zell veränderung, hatte es nicht ganz verstanden was der Frauenarzt mir erzählte, bedeutet das für mich was krankhaftes, und was mich auch noch beschäftigt ist das ich immer noch weiter weissen Ausfluss trotz Gebärmutterentfernung habe, nicht viel aber er ist da, ist das normal trotz Gebärmutterentfernung? Und was bedeutet das mit der Zellveränderung? LG Frau Schramm

  • Re: Ausfluss

    Hallo,

    eine Zellveränderung bei PAPII ist harmlos und kein Grund zur Sorge.
    Der Ausfluss kann durch Anwendung von Milchsäurezäpfchen reguliert werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar