• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Damara und Durchfall

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Damara und Durchfall

    Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

    ich habe die Pille Damara gestern gegen 23.30h eingenommen und hatte heute morgen um 9:00 Uhr Stuhlgang, der zu Beginn noch fest war und dann breiig/sehr weich wurde (hatte davor schon leichtes Magengrummeln). Ich habe keine Pille nachgenommen, da ich es nicht für nötig hielt.
    Da ich aus Nervosität manchmal morgens sehr weichen Stuhl habe und ich den Verhütungsschutz aufrechterhalten möchte, wäre es vielleicht sinnvoll die Pille generell früher am Abend einzunehmen. Kann ich das einfach so machen?
    Der Pillenschutz sollten momentan ja noch gegeben sein, oder? Auch wenn ich mehrere Tage hintereinander weichen oder breiigen Stuhl hätte, hat das ja keine Auswirkungen solange ich über die 4 Stunden hinausbin?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe,
    Mona

  • Re: Damara und Durchfall

    Hallo,

    hier bleibt die Pillenwirkung erhalten, auch die frühere Einnahme ist kein Problem.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar