• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durch Seculact hellrote leichte Blutung ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durch Seculact hellrote leichte Blutung ?

    Hallo , ich hab mal ne frage ..

    Ich nehme seit diesem Jahr Juli die gestagen Pille Seculact. Ich hab immer mit Schmierblutungen zu kämpfen. Nun sagte meine FA im Oktober solle ich die Pille einen Monat doppelt Nehmen. Hat aber nichts gebracht , Jetzt soll ich sie nochmal einen Monat doppelt Nehmen!

    Aber ich hab seitdem 3 November eine leichte hellrote Blutung die ja nun zwei Wochen geht. Hatte schon angst es sei eine einnistungsblutung aber der Test war negativ. Ich habe 19 Tage nach dem letzen Geschlechtsverkehr getestet.

    Ist hier jemand der vielleicht auch solche Erfahrungen gemacht hat ?

    Ich hab schon bei meiner FA angerufen und mit ihr telefoniert , Sie meinte das kann passieren aber irgendwie hatte ich das Gefühl sie hat mir nicht richtig zugehört wegen der hellroten Blutung .

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen Liebe Grüße

  • Re: Durch Seculact hellrote leichte Blutung ?

    Hallo,

    ich würde in diesem Fall zu einem Pillenwechsel raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar