• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelbkörüerzyste

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelbkörüerzyste

    Guten Tag,

    Ich bin in der 6. SSW (5+3)und letzte woche sagte mir mein Gyn,dass ich eine Gelbkörperzyste habe. Diese sei 3,5 cm groß. Sie schmerzte auch schon seit Eispung bisher bei Bewegung und wenn ich viel auf den Beinen war.

    Seit gestern ist der schmerz so gut wie weg. Habe jetzt Angst, dass der Gelbkörper verschwindet mit der zysze. Ginge das theoretisch? Das eine zysze so plötzlich weg ist? Die ist ja für den Erhalt der SS zuständig. Oder befindet sich noch ein weiterer Gelbkörper in Form einer nicht vorhandenen Zyste im eierstock? Andere frauen haben ja auch nicht zwangsläufig eine Zyste. Irgendwo muss der Gelbkörper produziert werden?

    Muss ich mir Sorgen machen, dass ich die zyste nicht mehr spüre? Dass sue sich bis zur 10-12 woche zurückbildet, weiß ich. Aber noch brauche ich ja den gelbkörper zur Erhaltung der Schwangerschaft.

    Bitte um eine Antwort.Vielen herzlichen Dank

  • Re: Gelbkörüerzyste

    Hallo,

    ich gehe hier nicht von einem Problem für die Schwangerschaft aus, eine Kontrolluntersuchung kann Ihnen das bestätigen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar