• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille abgesetzt= Kopfschmerzen - Kann man da was machen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille abgesetzt= Kopfschmerzen - Kann man da was machen?

    Guten Tag,

    Ich habe vor ca. 1 Woche die Pille abgesetzt. Seitdem habe ich sehr sehr starke Kopfschmerzen und ich gehe davon aus, dass diese durch den Hormonenzug entstanden sind. Vorher hatte ich noch nie Kopfschmerzen.

    Können Sie mir sagen, ob man irgendetwas dagegen tun kann (außer jeden Tag Schmerztabletten in sich reinzustopfen) bzw. wann ein Körper sich daran gewöhnt, nunmal keine Hormone mehr zu bekommen und sich damit abfindet?

  • Re: Pille abgesetzt= Kopfschmerzen - Kann man da was machen?

    Hallo,

    man rechnet in einem solchen Fall mit einer hormonellen Umstellungsphase von bis zu 3 Monaten, von daher bliebe der weitere Verlauf abzuwarten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar