• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sperma und Speichel, bitte DINGEND um Rat

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sperma und Speichel, bitte DINGEND um Rat

    Guten Tag,
    Ich habe eine kurze Frage-
    Wird Sperma durch Verdauungsenzyme im Speichel zerstört?
    Wenn ja, nach welchem Zeitraum?
    Die Angaben im Netz und in der Literatur sind dazu konträr.
    Ich lasse meinen Mann manchmal in meinem Mund zum Erguss kommen.
    Vor drei Wochen habe ich das Sperma nach dem Erguss sofort - ca 10 Sekunden danach- aus dem Mund laufen lassen und daraufhin, ca. 1 Minute später, hat mich mein Mann mit dem komplett verschmierten sperma/Speichel Gemisch am Finger gefingert. Es war auch kein eingetrocknetes sperma sondern frisches, Flüssiges sperma Spucke Gemisch an seiner Hand.
    Meine Periode ist nun ausgeblieben.
    Im Internet finden sich wie oben erwähnt unterschiedliche Meinung zu der Überlebensdauer von Spermien im Speichel.
    Manche sagen, dass sperma sofort zerstört oder behindert wird sobald es mit Speichel in Berührung kommt, andere sind der Meinung, dass erst nach einigen Minuten Verdauungsenzyme anfangen dem Sperma zu schaden.
    Über eine fachmännische Auskunft, wäre ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße
    Steffi

  • Re: Sperma und Speichel, bitte DINGEND um Rat

    Hallo,

    keine Sorge, Sperma überlebt in diesem Fall nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar