• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille + Antibiotikum > Pille danach > keine Blutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille + Antibiotikum > Pille danach > keine Blutung

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe von Donnerstag (20.10.) bis Freitag (28.10.) das Antibiotikum Doxycyclin genommen. Montag (24.10.) ungeschützter GV (ohne Samenerguss), Dienstag (25.10.) Pille danach (ellaone) genommen sowie die letzte Pille (Belissima) des Blisters.
    Normalerweise hätte ich am Freitag (28.10.) meine Periode bekommen müssen. Bis heute nichts (minimale Schmierblutung).

    Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen?
    Nehme ich trotzdem am Mittwoch (2.11.) ganz normal wieder die Pille trotz fehlender Blutung? Bin ich dann wieder geschützt?

    Danke im Voraus!

  • Re: Pille + Antibiotikum > Pille danach > keine Blutung

    Hallo,

    die Blutung kann sich durch die "Pille danach" verspäten. Ein Test reagiert 14-16 Tage nach dem GV zuverlässig. Sie sollten die Pause wie gewohnt einlegen, im neuen Zyklus besteht der Schutz dann wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille + Antibiotikum > Pille danach > keine Blutung

      Hallo Herr Dr. Scheufele,

      erst einmal vielen Dank für die sehr schnelle Antwort!

      Kann es nun also auch sein, dass die Periode komplett ausbleibt wegen der "Pille danach"? Denn bis heute sind nur Schmierblutungen und minimale Blutungen aufgetreten...ist dies dennoch kein Grund zur Sorge? Ab morgen nehme ich dann ja wieder die Pille, dann könnte ich also nach dem Blister mit der nächsten Periode rechnen, oder?

      Vielen Dank und LG

      Kommentar


      • Re: Pille + Antibiotikum > Pille danach > keine Blutung

        Das ist durchaus kein ungewöhnlicher Verlauf. Ein Test 14-16 Tage nach dem GV kann Sie zusätzlich beruhigen.

        Kommentar



        • Re: Pille + Antibiotikum > Pille danach > keine Blutung

          Gut, dann bedanke ich mich sehr für Ihren Rat und versuche erst einmal ruhig zu bleiben und werde dann entsprechend noch den Test durchführen.

          Kommentar