• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille durchgenommen + andere Medikamente

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille durchgenommen + andere Medikamente

    Hallo Herr Dr. Scheufele,
    hier ein etwas komplizierter Fall:
    Ich nehme meine Pille (Bella Hexal350) immer 3 Monate durch. Seit Anfang September nehme ich Escitalopram ein (täglich 1x5mg) wovon ich gelesen habe, dass es die Wirkung der Pille nicht beeinträchtigt.( Stimmt das?)
    Nun habe ich in der Mitte des 1.Blisters einmalig eine Tablette 0,25mg Alprazolam eingenommen und hatte 2 Tage danach GV allerdings mit einem Kondom. Unmittelbar nach diesem GV hatte ich eine Blasenentzündung aufgrunddessen ich drei Tage Antibiotika genommen habe. Nach dem Absetzen der Antibiotika habe ich 6 Pillen genommen und hatte dann GV, auch mit Kondom allerdings könnte es sein dass einzelne Reste Sperma beim Petting an mich dran gekommen sind. Nun zwei Fragen: 1.war ich beim letzten GV geschützt (der 6 Pillen nach dem AB), bzw ist es wahrscheinlich, dass ich dort schwanger geworden bin?
    2. Bin ich nun, 12 Tage/Pillen nach dem AB nach korrekter Einnahme wieder geschützt? Ich habe bisher ja keine Pillenpause eingelegt da ich die Pille wie gesagt immer drei Monate durchnehme.
    Vielen Dank!

  • Re: Pille durchgenommen + andere Medikamente

    Hallo,

    der geschilderte Verlauf lässt nicht von einem Schwangerschaftsrisiko ausgehen, jetzt besteht der Schutz wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar