• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hormonstäbchen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hormonstäbchen

    Hallo ich habe zur Zeit das Verhütungspflaster von Lisvy. Anscheinend wird es aber zurück gezogen, wissen Sie wie lange es etwa dauern wird, bis sie wieder hergestellt werden?

    Ich würde jetzt gerne das Verhütungsstäbchen verwenden. Es ist aber ja nicht gerade billig.
    Meine Frage ist nun: Zahlt die Krankenkasse oder zumindest einen Teil weil ich noch unter 20 bin? (19)
    Meine Krankenkasse ist die Barmer GEK.
    Vielen Dank im voraus!

  • Re: Hormonstäbchen

    Hallo,

    eine Kostenbeteiligung ist dabei möglich, Sie sollten dazu Rücksprache mit Ihrer Kasse halten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar