• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erste Pille nach Pillenpause 15 h zu spät genommen und GV gehabt Wie hoch das Risiko?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erste Pille nach Pillenpause 15 h zu spät genommen und GV gehabt Wie hoch das Risiko?

    Ich hab die Pille Belara vier Monate durch genommen und eine Pillenpause eingelegt. Ausgerechnet da, ist mir eine Panne passiert. Dienstags habe ich die erste Pille vergessen und sie 15 Stunden später am Mittwoch Mittag eingenommen und spät Abends zur gewohnten Zeit dann eine zweite. Genau am Dienstag (Tag 8) 18.09, wo ich hätte wieder anfangen müssen hatte ich 2 h vorher ungeschützen GV. Mir ist bewusst, dass das Risiko dass ein Eisprung statt gefunden hat hoch ist. Nur ist meine Frage, ob es sehr hoch ist? Ich frage mich wie es sein kann, dass am 7'ten Tag der Pause der Schutz noch vollständig da ist, aber 15 Stunden später weg ?
    Kann mir nicht vorstellen, dass der Spiegel inerhalb 15 Stunden komplett abfällt, dann müsste es ja auch schon an Tag 7 riskant sein.. Kenne mich leider nicht aus und bin total in Panik, weil es für die Pille danach schon zu spät ist. Könnte der Spiegel auf Grund meiner langen Durchnahme 1 Tag länger aufrecht sein ? Und ab wann kann ein Frauenarzt überprüfen, ob ein Eisprung statt gefunden hat ?

  • Re: Erste Pille nach Pillenpause 15 h zu spät genommen und GV gehabt Wie hoch das Risiko?

    Hallo,

    ein Eisprung kann in dem Fall nicht unmittelbar, aber nachfolgend stattfinden. Es bleibt jetzt nur, den weiteren Verlauf abzuwarten, 14-16 Tage nach dem GV reagiert ein SS-Test zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar