• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Chlamydientest bei mir positiv bei ihm negativ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Chlamydientest bei mir positiv bei ihm negativ?

    Hallo,
    Ich habe ein Problem bezüglich eines Chlamydientests.
    Vor ungefähr drei Wochen rief die Exfreundin meines Freundes an und erklärt dass sie Chlamydien hätte. Daraufhin bin ich einen Tag später zur Frauenärztin und habe einen Abstrich machen lassen, da ich nicht wusste ob ich nicht vielleicht auch Chlamydien habe. Ich habe allerdings keine Symptome. Eine Woche später bekam ich das Ergebnis dass der Test negativ war. Mein Freund hat sich in der Zwischenzeit auch untersuchen lassen mit einer Urinprobe und heute haben wir das Ergebnis bekommen. Er war positiv.
    Wir sind schon seit einem halben Jahr zusammen und hatten auch ungeschützten Geschlechtsverkehr.
    Wie kann es dann sein dass sein Test positiv und meiner negativ war. Ist mein Test vielleicht nicht richtig gewesen?
    Meine Frauenärztin ist im Urlaub und daher kann ich niemanden fragen.
    Ich bitte um den Rat eines Experten, da ich wirklich nicht weiß was ich jetzt machen soll und wie kann es sein dass die Ergebnisse unterschiedlich sind?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus

  • Re: Chlamydientest bei mir positiv bei ihm negativ?

    Ich habe mich in der überschrift vertan,
    Mein Test war negativ seiner positiv

    Kommentar


    • Re: Chlamydientest bei mir positiv bei ihm negativ?

      Hallo,

      es besteht durchaus die Möglichkeit, dass es trotz der bestehenden Infektion Ihres Partners bei Ihnen bisher zu keiner Ansteckung gekommen ist.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar