• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kaum Periode nach Pillenwechsel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaum Periode nach Pillenwechsel

    Hallo,

    ich habe vor 2 Monaten von Maxim auf Asumate30 umgestellt. Meine erste Regelblutung danach war spät in der Pause und so schwach, dass ein Tampon unnötig war. Ich bin jetzt in meiner zweiten Pause, Sonntag ist sie vorbei, und ich habe nur minimale Schmierblutungen, kaum wahrnehmbar.
    Ich habe das Gefühl meine Periode zu bekommen, leichte Krämpfe, aber es kommt nix, und langsam werde ich echt nervös.
    Ist das normal?
    Jetzt pagt mich die Sorge einer Schwangerschaft, obwohl mein letzter Verkehr vor 1 1/2 Monaten, also vor der sehr schwachen Blutung war.

    Bitte helfen Sie mir, was soll ich tun?

    Danke,
    Sporangie

  • Re: Kaum Periode nach Pillenwechsel

    Hallo,

    es kann unter Anwendung der Pille ohne ernsten Hintergrund zu solchen Blutungsverläufen kommen. Ein SS-Test kann Sie zusätzlich beruhigen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar